Aktuelles

Ein freudiger Schritt in die schönste Zeit des Jahres –
Herbst-Bildungsschifffahrt auf der Oder!

Bald werden die Abende länger und die Farben schöner – da laden wir Sie ein, die Ankunft der buntesten Jahreszeit zusammen zu feiern.

Alle Mitglieder und ihre Familien sind eingeladen, am Samstag, den 26. September 2020, ab 17:00 Uhr an einer Bildungsschifffahrt auf der Oder teilzunehmen.

 

Im Programm:
– eine einstündige Schifffahrt mit der „Wiktoria“ auf der Oder
– Geschichten, die der Fluss erzählen kann
– Erfrischungen auf dem Schiff
– viel Spaß und tolle Gesellschaft garantiert!

Abfahrt um 17:00 Uhr auf der Wyspa Piaskowej, Bulwar Włostowica, Przystani Statków Turystycnych.

Die Eigenbeteiligung beträgt 5 PLN für ordentliche Mitglieder, 10 PLN für Familienmitglieder, Kinder bis 14 Jahre können kostenlos teilnehmen.

Um die Hygieneregeln einzuhalten, ist die Anzahl der Teilnehmenden an Bord begrenzt und eine vorherige Anmeldung ist notwendig – bis zum 15.09.2020 um 12 Uhr per Telefon oder per E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Projekt findet im Rahmen des Programms Begegnungsstättenarbeit 2020 statt und finanziert sich aus Mitteln des Ministeriums des Innern, Bau und Heimat der Bundesrepublik Deutschland über den Verband Deutscher Sozial- und Kulturvereine in Polen.

Deutschkurse – Organisationstreffen

Wir laden herzlich der Teilnehmer an Deutschkursen B1/B2, Konversationskurse ab C1 für Erwachsene und Interessierte, die diese Sprache lernen möchten, zum Organisationstreffen ein, am 29.09.2020 um 17.00 Uhr in der Geschäftstelle der DSKG, Saperówstraße 12.

Deutschkurse für Kinder – Organisationstreffen

Herzlich laden wir am 28.09.2020 zum Organisationstreffen ein, um 17.00 Uhr – Teilnehmer an Deutschkursen für Kinder, zusammen mit Eltern, und um 17.30 Uhr – Interessierte für diese Sprache auf A1/A2 Kurse für Erwachsene. Das Treffen findet in der DSKG, Saperówstraße 12 statt.

Wir suchen Freiwillige für unseren Chor!

Seit vielen Jahren ist unser Verein die Heimat einer Gruppe von Sängern „Heimatsänger“, die ein traditionelles Repertoire mit schlesischen und deutschen Liedern präsentieren. Da wir unser Geschäft weiterentwickeln wollen, möchten wir zwei weitere musikalische, instrumentale und wokale Gruppen zum Leben erwecken.

Wir laden alle ein, die bereit sind, sich unseren Aktivitäten sowohl in neuen Musikgruppen als auch in der traditionellen, bestehenden Gesangsgruppe „Heimatsänger“ anzuschließen.

Neue Deutschkurse ab Oktober

Ab Oktober bieten wir neue Deutschkurse für Kinder und Erwachsene. Wir bieten Kurse von A1-B2 an und Konversationskurse ab C1. Wir laden Sie herzlich ein, sich für einen Kurs Ihrer Wahl anzumelden (per E-mail oder telefonisch).

Der Deutschunterricht in den Kurse B1/B2 findet dienstags und donnerstags statt, die C1- Gruppe trifft sich mittwoch nachmittags. Die Termine für die Gruppen A1/A2 und die Kindergruppen werden zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt.

Über die Termine halten wir Sie auf dem Laufenden.

Unser Büro ist wieder regulär erreichbar

Ab dem 20.07.2020 ist das Büro der DSKG wieder regulär erreichbar. Sie erreichen uns täglich von 10:00 – 15:00 Uhr über unser Festnetztelefon und per E-Mail. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

Wir haben die Gewinner ausgewählt!

Liebe Kinder! Wir geben die Gewinner unseres Wettbewerbs bekannt! Wir haben drei Gewinner ausgewählt:

1. Amelia Sarapuk

2. Szymon Rozum

3. Mieszko Motyl

Wir gratulieren den Gewinnern und verschicken die Preise bald!

Wir danken herzlich allen Kindern für die Teilnahme am Wettbewerb.

Czytaj dalej...

Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat der Bundesrepublik Deutschland.

Wettbewerb: Mein Kindertag – verlängert!!

Hallo liebe Kinder! Macht mit bei unserem Wettbewerb und gewinnt tolle Preise!

🎹🎧👨‍🎤⚽ Am 01. Juni 2020 war der internationale Kindertag. Was hast Du an diesem Tag gemacht und wie war es in den letzten Jahren? Was hat sich in der Corona-Pandemie verändert? Das ist das Thema unseres Wettbewerbs. Schreibe oder male uns Deine Aktivitäten!

Lesen Sie weiter...

Schick Dein Bild, dein Foto oder Deinen Text bis zum 10. Juli an biuro@ntks.pl. Am 13. Juli geben wir die Gewinner bekannt.
Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb willigen Sie ein, dass Ihre Bilder zu den Zwecken dieses Projekts durch die DSKG weitergenutzt werden dürfen. Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat der Bundesrepublik Deutschland.

15.06.2020 – Neue Ausgabe der Niederschlesischen Informationen erschienen

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die neueste Ausgabe der „Niederschlesischen Informationen“ in der Geschäftsstelle der DSKG für Sie ausliegt. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über die Aktivitäten der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft in Breslau und Neuigkeiten von der Deutschen Minderheit in Niederschlesien.

Unsere Mitglieder und Förderer in Deutschland und Polen erhalten die Zeitung wie gewohnt per Post.

Deutschkurse

Ab dem 02. Juni 2020 werden unsere Deutschkurse (B1, B2, C1) wieder aufgenommen. Die Kurse finden zu den üblichen Zeiten in unseren Kursräumen in der DSKG statt.

Wir freuen uns auf Sie!

Wichtige Information:

Ab dem 25.05.2020 wird das Büro der DSKG wieder von Montag bis Freitag von 10 – 15 Uhr geöffnet sein. Sie erreichen uns zu diesen Zeiten somit wieder über unser Festnetztelefon. Per Mail sind wir nach wie vor durchgängig erreichbar.

Wettbewerb: „Mein deutsches Lieblingswort“

In unserem Wettbewerb ging es darum, sein deutsches Lieblingswort in einer kreativen Weise zu präsentieren. Wir haben viele Einsendungen erhalten und 10 Gewinner ausgewählt:

01. „Meer“ von Vanessa Korgiel

02. „Basteln“ von Ellen Polanski

03. „Der innere Schweinehund“ von Ola Hawro

Lesen Sie weiter...

04. „Die Wanderlust“ von Zofia Budzanowska

05. „Bunt“ von Iga Szostak

06. „Konkurs“ von Monika Głowacka

07. „Meerschweinchen“ von Natalia Basinska

08. „Überraschung“ von Christina Góra

09. „Schmeißkuss“ von Julia Zgorzelska

10. „Schneeflockentanz“ von Krzysztof Omelaniuk

Wir danken allen Teilnehmers ganz herzlich für die Teilnahme und für die kreativen und wundervollen Einsendungen!!!

28.04.2020 – aktuelle Informationen:

Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass folgende von der DSKG geplante Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden. Das sind:

  • Sommercamp der DSKG für Kinder und Jugendliche der deutschen Minderheit
  • Maikranz

Die Jahresversammlung der Mitglieder der DSKG wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir werden Sie darüber auf dem Laufenden halten.

Wettbewerb: „Mein deutsches Lieblingswort“

Während der Quarantäne hast du dir vielleicht schon tausende Fragen gestellt: Was? Warum? Wieso? Wie geht es weiter?

Hast du dir aber schon mal überlegt, warum du die deutsche Sprache lernst? Was magst du besonders an ihr? Was ist dein deutsches Lieblingswort❤️?

👇Noch nicht? JETZT ist die höchste Zeit, dies zu tun und dafür einen Gutschein zu beim Empik gewinnen!

Lesen Sie weiter...

Hier sind die wichtigsten Voraussetzungen, die zu erfüllen sind:

1.Wähle dein Lieblingswort auf Deutsch!

2. Schreib mindestens 5 Sätze, warum DU dich ausgerechnet für dieses Wort entschieden hast!

3. Mach ein Foto von DIR und diesem Wort: male dieses Wort, druck es auf einem A4-Blatt aus oder stell es anders kreativ vor! Lass deiner Kreativität freien Lauf!

4. Schick uns dein Foto oder Selfie mit der Beschreibung des Wortes unter diese E-Mail- Adresse biuro@ntks.pl bis zum 26.04.2020 bis 23.59 Uhr!

Gewinne dafür einen Gutschein! WAAAAS? Einen Gutschein? Jaaaa, einen Gutschein in einer Buchhandlung!!!

Hört sich gut an?! Na los!

Es gewinnen die kreativsten Bewerbungen!

Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb willigen Sie ein, dass Ihre Bilder zu den Zwecken dieses Projekts durch die DSKG und vdg weitergenutzt werden dürfen. Das Projekt wird gefördert mit Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat der Bundesrepublik Deutschland.

Deutschkurse

Allen, die sich für unsere Deutschkurse interessieren, möchten wir mitteilen, dass unsere Kurse im Online-Format weitergeführt werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter: biuro@ntks.pl.

Wir wünschen frohe Ostern!

Der Vorstand und die Mitarbeiter der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft wünschen Ihnen frohe Ostern.

Möge das bevorstehende Osterfest Freude, Momente der Erholung von allen Schwierigkeiten des alltäglichen Lebens sowie Hoffnung und Zuversicht für die Zukunft bringen! Bleiben Sie gesund!

08.04.2020 – aktuelle Informationen !

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie darüber informieren, dass das Büro der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft in Breslau aufgrund der Corona-Pandemie vorerst nur an ausgewählten Tagen in der Woche besetzt sein wird. Sie erreichen uns weiterhin per Mail unter: biuro@ntks.pl oder kchaszczewicz@ntks.pl.

27.03.-29.03.2020 – Schulung für Freizeitbetreuer

Der VdG veranstaltet für Jugendliche der deutschen Minderheit eine Schulung für Freizeitbetreuer in Turawa. Die Absolvierung der Schulung berechtigt zur Ausübung der Tätigkeit als Erzieher bei Freizeitaktivitäten wie: Ausflüge, Camps, Studienreisen u.a., die in Polen und im Ausland organisiert werden. Nach dem Abschluss und Bestehen der Prüfung, erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat mit einer unbegrenzten Gültigkeit.

Zeitraum: 27.03. – 29.03.2020/ Ort: Turawa

Alter: 18-35 Jahre/ Kosten: 85 Zł (für DMi-Mitglieder); 150 Zł (keine Mitglieder)

Anmeldefrist: 13. März 2020/ Mehr Informationen erhalten Sie unter:

beata.sordon@vdg.pl/ TEL: 77 454 78 78 DURCHWAHL 109.

18.03.2020 – Frauentag in der DSKG

Schon jetzt laden wir Sie herzlich zu unserer Monatsversammlung im März ein. Anlässlich des Internationalen Frauentags in diesem Monat haben wir ein spannendes thematisches Rahmenprogramm mit Vortrag und Imbiss für Sie vorbereitet.

Wir treffen uns am 18. März um 16 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

19.02.2020 – Monatsversammlung

Auf der Monatsversammlung im Februar feierten die Mitglieder der DSKG gemeinsam Karneval. Es gab bunte Hüte, selbstgemachte Karpfen und viel Gesang. Das Programm wurde durch einen spannenden Vortrag zur Mode im 20. Jahrhundert ergänzt.

07.02.2020 – Aus Breslau zum Mond

Wussten Sie, dass die Geschichte der Raumfahrt in Breslau beginnt? 1927 gründeten begeisterte Raumfahrtpioniere in Breslau einen Verein, um den großen Traum vom Flug zu den Sternen endlich wahr werden zu lassen. Wer waren diese Menschen und wie sah ihre Vision aus?

Die Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft und das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) laden Sie am 07.02.2020 von 12-16 Uhr zu einer Veranstaltung ein, die der Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Raumfahrt gewidmet ist – in Breslau und darüber hinaus…

Lesen Sie weiter...

Programm:

I. Teil : 07.02.2020, 12 Uhr, Oratorium Marianum (pl. Uniwersytecki 1)

– 12 Uhr – Feierliche Eröffnung durch den Rektor der UWr, Prof. Dr. Adam Jezierski

– 12.10 Uhr – Vortrag von Justyna Pelc

Justyna Pelc ist die Leiterin von „innspace“, einer Gruppe junger Ingenieure aus Breslau. In dem Vortrag geht es um aktuelle, weltweite Entwicklungen auf dem Gebiet der Raumfahrt, sowie um Breslaus derzeitige Errungenschaften auf diesem Gebiet.

– 13 Uhr – Zweisprachiges Autorentreffen mit dem Berliner Autor Wolf Kampmann

Kampmann spricht mit der Germanistin Prof. Dr. Monika Wolting über sein neuestes Romanprojekt „Rakete“. Das Buch handelt von den frühen Anfängen der Raumfahrt und erzählt die Geschichte des Breslauer „Vereins für Raumschiffahrt“ von 1927.

II. Teil: 07.02.2020, 14.30 Uhr, Institut für Anglistik, Foyer (ul. Kuźnicza 22)

– 14.30 Uhr – Eröffnung der polnischsprachigen Ausstellung „Z Wrocławia na Księżyc“ (dt. Von Breslau zum Mond)

Die Ausstellung wurde von der Breslauer Universitätsbibliothek konzipiert und handelt von der Geschichte des Breslauer Vereins für Raumfahrt von 1927. Sie wird an dem Ort gezeigt, an dem der Verein damals seinen Sitz hatte.

– 14.40-16 Uhr: Imbiss und Besuch der Ausstellung

Organisatoren und Partner:

ifa (Institut für Auslandsbeziehungen), Deutsche Sozial-Kulturelle Gesellschaft in Breslau, Institut für Anglistik (UWr), Kolegium Międzyobszarowych Studiów Indywidualnych UWr, Universitätsbibliothek Breslau, Institut für Germanistik (UWr)

26.01.2020 – Feierlichkeiten in Lamsdorf

Anlässlich des Tags der Oberschlesischen Tragödie und um der Opfer dieser Ereignisse zu gedenken, nahmen auch wir dieses Jahr an den jährlich stattfindenden Feierlichkeiten in Lamsdorf teil. Diese begannen mit einer Andacht in der Maria-Magdalena-Kirche. Danach ging es weiter mit einem Besuch am Friedhof der Opfer des Arbeitslagers.

17.01.2020 – Breslauer Kutia

Mitte Januar nahm eine Delegation der DSKG an der Breslauer Kutia teil – einem jährlich stattfindenden Treffen für nationale Minderheiten aus Niederschlesien. Organisiert wird es durch den Verband der Ukrainer in Polen, dessen Sitz in Breslau ist.

04.01.2020 – Neujahrskonzert mit Lukas Gogol

Anfang Januar organisierten wir für die Mitglieder unserer Gesellschaft und ausgewählte Gäste aus Breslau ein festliches Neujahrskonzert in unserem Haus. Der Höhepunkt war ein Auftritt des Akkordeon-Spielers und Gewinners der Talentshow „Mam talent“ Lukas Gogol.

07.12.2019 – Festliche Adventsfeier

Wir laden alle Mitglieder der Deutschen Sozial-Kulturellen Gesellschaft am 07. Dezember 2019 ganz herzlich in unser Haus zur festlichen Adventsfeier ein. Das Treffen beginnt um 14 Uhr. Es erwartet Sie ein Konzert mit einer jungen, talentierten Vokalistin aus dem Oppelner Land, die traditionelle Weihnachtslieder für Sie singen wird. Und auch unsere „Heimatsänger“ treten mit einem weihnachtlichen Repertoire für Sie auf.

Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail ( biuro@ntks.pl) oder telefonisch unter +48 71 361 62 06. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

25.11.2019 – Podiumsdiskussion zum Thema „Multikulturelles Breslau“

2009 wurde in Breslau die Vereinbarung „Kalejdoskop Kultur“ unterzeichnet. Vertreter der nationalen und ethnischen Minderheiten verständigten sich damals darauf, gemeinsam für Multikulturalität, Toleranz und Chancengleichheit einzutreten. Sind diese Ziele erreicht worden?

Wir laden Sie herzlich zur Podiumsdiskussion „Wrocław 2019. Wielokulturowość -międzykulturowość jako wyzwanie dla wrocławian” ein, die am 25.11.2019 um 17 Uhr im Breslauer Europahaus (Dom Europy), in der Widokstr. 10 stattfindet. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet auf Polnisch statt.

16.11.2019 – Fahrt zum Soldatenfriedhof in Groß Nädlitz und Vortrag von Dr. Maciej Łagiewski

Am 16. November 2019 laden wir Sie zu unserer alljährlichen Fahrt auf den Soldatenfriedhof in Groß Nädlitz ein. Am Volkstrauertag gedenken wir gemeinsam mit Vertretern des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland in Breslau und den Geistlichen beider deutschsprachigen Kirchengemeinden den Opfern des Krieges. Wir bitten um Versöhnung und mahnen an die schrecklichen Folgen des Krieges. Hinterher laden wir Sie zu einem Vortrag von Dr. Maciej Łagiewski, dem Direkter des Städtischen Museums in Breslau, ein.

Nähere Informationen erhalten Sie bei uns im Büro. Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail ( biuro@ntks.pl) oder telefonisch +48 71 361 62 06.

15.11.2019 – Filmabend mit Diskussion „Wir sind Juden aus Breslau“

Die DSKG lädt Sie am 15.11.2019 zu einer Filmvorführung mit einer anschließenden Diskussion über die Ereignisse des Novembers ein. Der 9. November gilt in Deutschland als Schicksalstag, der das Antlitz der Deutschen verändert hat: 1918 – die Niederlage im Ersten Weltkrieg, der Zusammenbruch des Kaiserreiches, die Anfänge der Republik, 1923 – der Hitlerputsch, 1938 – die Reichspogromnacht, 1989 – der Fall der Berliner Mauer.

Wann? Am 15.11.2019 um 17.30 Uhr. Wo? In der Saperówstraße 12. Für wen? Für Mitglieder der DSKG Breslau und alle Interessierten. Eintritt frei!

10.10.2019 – „Wir verabschieden den Sommer und begrüßen den Herbst“

Am 10. Oktober 2019 laden wir Sie um 16.30 Uhr herzlich zu einem besonderen herbstlichen Treffen in die DSKG ein. Es erwarten Sie sprachliche Aktivitäten rund um die deutsche Oktoberfest-Tradition, bezaubernde musikalische Auftritte und eine Begegnung mit anderen Minderheiten aus Niederschlesien.

Sind Sie noch kein Mitglied unserer Gesellschaft? Dann wird es Zeit, sich uns anzuschließen.

05.10.2019 – Ausflug nach Pirna (Sächsische Schweiz)

Am 05.10.2019 laden wir alle Mitglieder unserer Gesellschaft und ihre Familien dazu ein, an einem Ausflug nach Pirna in der Sächsischen Schweiz teilzunehmen. Wir machen eine Reise in die Vergangenheit und besichtigen das DDR-Museum in Pirna. Außerdem unternehmen wir eine Schiffsfahrt in einem historischen Dampfer auf der Elbe.

Der gesamte Ausflug kostet 110 zł pro Person. Weitere Informationen erhalten Sie bei uns im Büro. Wir bitten um eine Anmeldung per E-Mail ( biuro@ntks.pl) oder telefonisch +48 71 361 62 06.

25.05.2019 – „Maikranz – der Tradition verbunden“

Am 25.05.2019 laden wir die Mitglieder unserer Gesellschaft, sowie ausgewählte Gäste in unseren Garten zum alljährlichen Maikranz ein. Das Fest steht unter dem Motto „Maikranz – Der Tradition verbunden”. Wir immer wird es die Gelegenheit zum gemütlichen Austausch, der Pflege unserer Traditionen, dem gemeinsamen Singen, Grillen und Spielen für Jung und Alt geben. Für die Kleinsten haben wir einen Bastelworkshop vorbereitet.

Wir laden Sie herzlich um 10 Uhr morgens in den Garten unserer Gesellschaft in der Saperówstraße 12 ein.